Nun den Fisch ausschneiden und die Rückseite ebenfalls verzieren. Die Fische gegebenenfalls laminieren, damit sie stabiler werden (dies geht natürlich nur bei angemalten Fischen) Eine Kloopapierrolle nun mit Tonpapier oder Geschenkpapier umwickeln. 4 Schaschlikspieße durchsteche, immer wieder versetzt auf verschiedenen Ebenen. Nun an den Fischen ein Loch durchstechen und je einen Faden am Fisch und je einen Spieß befestigen. Die Fäden sollten am besten unterschiedlich lang sein. Die Spießenden gegebenenfalls verzieren oder mit einer kleinen Kugel sichern. Nun kann das Mobile aufgehangen werden. Das Gleichgewicht lässt sich durch das Verschieben der Spieße herstellen.